Qualität bedeutet Vertrauen – unsere Kunden vertrauen uns!

 

Wir wollen unseren Kunden eine gleichbleibende Futterqualität garantieren.


Daher beziehen wir unsere Rohstoffe von landwirtschaftlichen Betrieben aus der Umgebung denen wir vertrauen.
Damit wir dem Vertrauen unserer Kunden stets gerecht werden, unterziehen wir uns regelmäßig der freiwilligen Überwachung nach DIN ISO 9000:2000. Dieses Qualitätsmanagementsystem bedeutet für unser Unternehmen u.a.:

Kundenorientierung
Wir versuchen unsere Produkte den gegenwärtigen und zukünftigen Erfordernissen unserer Kunden anzupassen, Ihre Anforderungen zu erfüllen und die Erwartungen zu übertreffen.

Qualitätssicherung der Prozesse und Produkte
Wir sind uns bewusst, dass wir das Vertrauen unserer Kunden verdienen müssen. Daher wird bei uns Qualitätssicherung groß geschrieben.

Ständige Verbesserung
Eeine gleichbleibende Qualität genügt uns nicht. Wir wollen die Qualität unseres Futters durch die Einbeziehung neuester Forschungsergebnisse kontinuierlich verbessern.

Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen
Ein Unternehmen und seine Lieferanten sind voneinander abhängig. Daher sind wir bemüht den Nutzen der Beziehung für beide Seiten zu erhöhen.

Einbeziehung der Mitarbeiter
Unsere Mitarbeiter machen aus unserem Unternehmen erst das, was es ist. Durch ihre vollständige Einbeziehung haben sie die Möglichkeit ihre Fähigkeiten bestmöglich einzusetzen und zur Erreichung unserer Ziele beizutragen.

Futtermittel stehen am Anfang der tierischen Produktionskette und sind ein wichtiger Bestandteil der Nahrungsmittelherstellung. Daher ist es unser Ziel sichere und qualitativ hochwertige Futtermittel zu produzieren.
- Zum Wohle des Menschen und der Tiere -

Die Anwendung der HACCP-Prinzipien ("Hazard Analysis and Critical Control Points") zur Gewährleistung der Sicherheit ist aus diesem Grund für uns selbstverständlich. Das HACCP-System (ursprünglich für die Lebensmittelindustrie entwickelt) ist die Grundlage für eine "Gefährdungsanalyse mit Festlegung kritischer Kontrollpunkte und entsprechender Lenkungsmaßnahmen zur Risikominimierung mit der Ausrichtung, gesundheitliche Gefährdungen für Mensch und Tier auszuschließen". Weiterhin besitzt unser Unternehmen die QS-Zertifizierung zur lückenlosen Qualitätssicherung unserer Futtermittel. Das QS-System ist ein umfassendes Konzept zur Dokumentation und Kontrolle des Produktionsprozesses von Lebensmitteln vom "Erzeuger bis zum Verbraucher".

Die QS-Prüfkriterien für Futtermittelhersteller sind u.a.:

ein Kontrollplan mit definierten Kontrollen für Tierfutter (Eigenkontrolle und neutrale Kontrolle)

die Entnahme von Rückstellproben aus jeder Produktionscharge
die ausschließliche Verwendung von Rohstoffen/Einzelfuttermitteln gemäß Positivliste

die offene Deklaration der Zusammensetzung von Mischfutter in absteigender Reihenfolge

Dokumentation und Kontrolle der Produktionsabläufe und

Sicherung der Prozessqualität

Als Mischfutterhersteller im QS-System verpflichten wir uns Einzelfuttermittel ausschließlich von QS-Herstellern zu beziehen. Unsere Mitgliedschaft im QS-System wird durch das Verwenden des QS-Logos der CMA oder einer eindeutigen Beschreibung auf dem Lieferschein bzw. den verpackten Produkten deklariert.

(Quellen: QS Qualität und Sicherheit GmbH; CMA)